Sri Aurobindo trifft Rudolf Steiner

[HOME]
NEWS-BLOG > coaching / integrative atmung / yoga&meditation / artikel / downloads / hören

Tom Steininger und Klaus J. Bracker im Gespräch

Diese zwei großen Menschen und Denker der modernen Spiritualität werden nicht oft miteinander Zusammenhang gebracht, dabei hätten sich beide viel zu sagen. Der eine beeinflusste so weite Felder wie den biologischen Landbau und ethisches Banking, der andere Pioniere wie Ken Wilber oder Michael Murphy. Beide sprechen von einer lebenszugewandten, evolutionären Spiritualität.

Klaus J. Bracker hat Sri Aurobindo und Rudolf Steiner sozusagen miteinander ins Gespräch gebracht. In seinem neuen Buch „Veda und lebendiger Logos“ vergleicht er das Werk dieser beiden Männer und kommt zu dem Schluss: Integraler Yoga und Anthroposophie sind verwandte Seelen.

Radio evolve spricht mit Klaus J. Bracker über zu verblüffenden Konvergenzen in Leben und Werk von Sri Aurobindo und Rudolf Steiner.

Quelle: www.evolve-magazin.de/radio-evolve

Stichpunkte zu dem Radiofeature

stark vereinfacht:

folgt in Kürze

 


evolve: Das Webradio für Bewusstsein und Kultur

Kostenlose Anmeldung zum Radioarchiv:
www.evolve-magazin.de/radio-evolve

Sri Aurobindo trifft Rudolf Steiner

mp3Hören / Download des Beitrages:
www.evolve-magazin.de/radio/sri-aurobindo-trifft-rudolf-steiner


 

Zuordnung zu YOCO

Mein Verständnis von Yoga, Meditation und meines Coachings ist stark mit diesen beiden grossen Denker verbunden.
Auch bei meiner Arbeit faszinieren mich die Konvergenzen und das gegenseitige Befruchten oder auch das Zusammenwirken dieser beiden östlichen (Sri Aurobindo) und westlichen (Rudolf Steiner) philosophisch/spirituellen Traditionen.

mehr zu Yoga & Meditation …
weitere Artikel dazu im BLOG:
[News-Blog] / Yoga & Meditation

mehr zu The Work …
weitere Artikel dazu im BLOG:
[News-Blog] / Coaching / The Work

mehr zur integrative Atmung … 
weitere Artikel dazu im BLOG:
[News-Blog] / Coaching / integrative Atmung

No comments

Comments are closed.