Eine Kultur der Lebendigkeit

[HOME]
NEWS-BLOG > coaching / artikel / downloads / hören 

Aufmerksam bin ich auf diesen Artikel durch den wunderbaren Begriff „Enlivenment“ (= in etwa: Wiederbelebung, Verlebendigen) geworden. Eine, wie ich finde, wunderschöne Anknüpfung an den Begriff „Enlightenment“ (= Erleuchtung und Aufklärung!)

Ein Gespräch mit Andreas Weber.
Der Biologe und Philosoph Andreas Weber spricht in seinem neuen Buch »Enlivenment« über eine neue Kultur der Lebendigkeit. Wir Leben, so Andreas Weber, in einer Zeit, in der das Leben auf diesem Planeten vor allem davon abhängig ist, wie sich unser menschliches Bewusstsein entwickelt. Wir leben im Anthropozän.

Für die Zukunft dieses Planeten müssen wir »Leben« und »Lebendigkeit« wieder zu fundamentalen Kategorien des Denkens machen. Nicht, um die zentralen Denkfiguren der Aufklärung – rationales Denken und empirische Beobachtung – zu ersetzen, sondern um es mit der »empirischen Subjektivität« der Lebewesen und mit der »poetischen Objektivität« unserer Erfahrungen ergänzen.

Quelle: www.evolve-magazin.de/radio-evolve

Thomas Steininger spricht in Radio evolve mit Andreas Weber über eine Kultur der Lebendigkeit.

 

ENLIVENMENT

 


evolve: Das Webradio für Bewusstsein und Kultur

Kostenlose Anmeldung zum Radioarchiv:
www.evolve-magazin.de/radio-evolve/

Eine Kultur der Lebendigkeit

mp3Hören / Download des Beitrages:
www.evolve-magazin.de/radio/eine-kultur-der-lebendigkeit/


Zuordnung zu meinem Coaching

Wie Andreas Weber mit dem Begriff „Enlivenment“ zielt auch die Integrative Atmung auf eine für unsere Gesellschaft dringend notwendige Hinwendung zu unseren Gefühlen.

mehr zur integrative Atmung … 
weitere Artikel dazu im Blog:
[News-Blog] / Coaching / integrative Atmung

No comments

Comments are closed.